Das beschauliche Städtchen Ulm hat so einiges zu bieten und zieht immer wieder Touristen an. Touristen halten sich in Ihrem Garten zwar nicht auf, doch Ihre Freunde werden es umso lieber tun, wenn Sie einen richtigen Pool Ihr Eigen nennen. Nicht viele Menschen trauen sich den Schritt zu gehen und einen richtigen, in die Erde eingelassenen Pool im Garten zu integrieren. Sie sind mutiger, denn Sie wissen, dass Sie sich eine Portion Luxus verdient haben.

Ulm: Urlaub im Garten mit Pool

Ihr Körper wird Ihnen diese Investition danken, denn mit einem eigenen Pool halten Sie sich stets fit und in Form. Schwimmen verbrennt Kalorien, es strafft den Körper und beseitigt Probleme der Wirbelsäule oft besser als jedes Medikament. Künftig müssen Sie keinen Eintritt mehr fürs Schwimmbad zahlen und sich die Bahn mit zahlreichen Schwimmern teilen.

Swimmingpool Ulm

Poolbau Ulm: Tauchen Sie ab ins kühle Nass

In Ihrem eigenen Garten können Sie schwimmen wann immer Sie möchten. Tauchen Sie ab ins kühle Nass, lassen Sie sich die Sonne auf den Rücken scheinen und genießen Sie die Freiheit, die das Element Wasser bietet. Sie brauchen keine Bademoden-Trends zu befolgen oder sich an irgendwelche Etiketten zu halten. In Ihrem eigenen Pool entscheiden Sie allein und tragen die Verantwortung.

Pool Ulm

Swimmingpool bedeutet Badespaß und Abkühlung in Ulm

Teilen Sie den Wasserspaß mit Ihren Freunden und Verwandten, feiern Sie rauschende Feste und beglücken Sie Ihre Besucher mit einer erholsamen Abkühlung im Sommer. Wer muss noch in den Urlaub fahren, wenn er die Erholung quasi vor der Haustür hat? Der Anblick Ihres Gartens wird jeden Besucher beeindrucken und auch Sie selbst werden mit einem glücklichen Gefühl zu Bett gehen, wenn Sie sich morgens auf ein Bad in Ihrem eigenen Pool freuen können.

Poolbau Ulm

Ulm, Stadt im Südosten Baden Württembergs

Ulm ist eine Universitätsstadt an der Donau, die von ca. 125.000 Einwohnern bewohnt wird. Sie ist Sitz des angrenzenden Alb-Donau-Kreises und liegt im Südosten Baden Württembergs unmittelbar an der Grenze zu Bayern. Bekanntes und weithin sichtbares Wahrzeichen ist das Ulmer Münster, das mit 161,53 den höchsten Kirchturm der Welt besitzt. Die erste urkundliche Nennung Ulms geschah im Jahr 854. Im Lauf ihrer Geschichte fungierte die Stadt als Königspfalz und auch als Freie Reichsstadt. Zeitweilig gehörte sie auch zu Bayern.

Die Universität Ulm existiert seit 1967 als medizinisch-naturwissenschaftliche Hochschule. Eine weitere bekannte Bildungsstätte mit internationalem Ruf ist die Hochschule für Gestaltung, die an die Tradition des Bauhauses anschließt. Neben dem Münster genießt auch das Fischer- und Gerberviertel weitreichende Beachtung. Im Mittelalter wurde es überwiegend von Handwerkern besiedelt, und auch heute noch verweisen viele Bauten, beispielsweise die Garnsiede oder die Lochmühle, auf diese Zeit. Berühmte Persönlichkeiten Ulms waren Albert Einstein, Hans und Sophie Scholl sowie Hildegard Knef.

Pool Ulm – Swimmingpool bauen Ulm