Pool Schwalm-Eder-Kreis: Aktive Erholung und Entspannung

Ein Pool ist nicht nur optisch ein Highlight. Er kann von der ganzen Familie zur Entspannung oder aktiven Erholung genutzt werden. Nicht nur Planschen, sondern auch Schwimmen und Tauchen können aktiv zur Erholung beitragen. Damit ein Pool auf die unterschiedlichste Art und Weise verwendet werden kann, sollte er mit Luftmatratzen, Wasserbällen und Massagedüsen ausgestattet sein.

Auch ein paar Taucherbrillen sollten nicht fehlen. Es gibt nichts Schöneres, als mit einer Taucherbrille oder einem Schnorchel den eigenen Pool zu erkunden. Für kleinere Poolvarianten sind große Schwimmringe besser geeignet als eine klassische Luftmatratze. Man kann sich bequem an ihnen festhalten und sich vom Wasser treiben lassen. Wer es abwechslungsreich mag, sollte seinen Pool mit LED-Lichtern ausstatten.

Diese lassen sich auch im Nachhinein problemlos mit Halterungen oder Magneten in einem Pool befestigen. Das bunte Licht sorgt auch auf einer Poolparty für die richtige Stimmung. Damit der Pool immer als Erholungsort zur Verfügung steht, ist es sinnvoll, sich vor dem Eintauchen abzuduschen. Dadurch werden nicht nur Schmutz und Staub vom Körper gewaschen, sondern der Körper wird auf die richtige Temperatur heruntergekühlt.

Pool Schwalm-Eder-Kreis

Poolbau Schwalm-Eder-Kreis in Hessen

Eine äußerst traditionsreiche und zugleich moderne Umgebung findet sich im Schwalm-Eder-Kreis, was zu Hessens schönsten Regionen gehört. Mehr als 1500 Quadratkilometer groß ist der hessische Landkreis, der sich südlich von Kassel befindet.

Die Region war bereits weit vor Christus besiedelt, was zahlreiche Steinzeitfunde belegen. Besucher können ein eindrucksvolles Relikt aus jener Zeit besichtigen, das Steinkammergrab. Die Museen Fritzlar und das Museum für Arbeitsgemeinschaft sind außerdem einen Besuch wert.

Wer sich für die Bergbaugeschichte interessiert, ist hier ebenso richtig. Das Braunkohle-Museum mit großen Besucherstollen in Borken lädt interessierte Touristen zu Führungen ein. Insgesamt gibt es im Schwalm-Eder-Kreis mehr als 7000 Kulturdenkmäler zu sehen, zudem etliche Burgen, Kirchen und Schlösser. In diesem historischen Ambiente werden außerdem immer wieder Konzerte abgehalten, mit eindrucksvollem Klang.

Gemeinden: Bad Zwesten, Borken (Hessen), Edermünde, Felsberg, Frielendorf, Fritzlar, Gilserberg, Gudensberg, Guxhagen, Homberg (Efze), Jesberg, Knüllwald, Körle, Malsfeld, Melsungen, Morschen, Neuental, Neukirchen, Niedenstein, Oberaula, Ottrau, Schrecksbach, Schwalmstadt, Schwarzenborn, Spangenberg, Wabern, Willingshausen

Swimmingpool Schwalm-Eder-Kreis

Poolbau Schwalm-Eder-Kreis

Pool Landkreis Schwalm-Eder-Kreis: Poolbau / Swimmingpool