Pool Schmalkalden-Meiningen: Aktive Erholung im Swimmingpool

Einfach nur in der Sonne zu liegen, ist vielen Menschen zu langweilig. Sie wollen sich auch aktiv betätigen und trotzdem nicht auf die Erholung verzichten. Glücklich kann sich der schätzen, der einen eigenen Swimmingpool besitzt. Es gibt jede Menge Möglichkeiten, sich aktiv im Swimmingpool zu beschäftigen.

Das ist nicht nur ein Spaß für die ganze Familie, sondern auch für alle sportlich Ambitionierten. Wasserball, nach Gegenständen tauchen oder Wassergymnastik sind nur wenige Beispiele dafür, was alles im Swimmingpool gemacht werden kann. In Freibädern ist so etwas aufgrund der hohen Besucherzahlen gar nicht möglich. Es vergeht einem dort eher der Spaß. Wer die zusätzlichen Kosten nicht scheut, kann seinen Pool auch mit einer Gegenstromanlage aufrüsten.

Damit ist die aktive Erholung perfekt. Praktisch jeder Swimmingpool lässt sich auch zu einem späteren Zeitpunkt mit einer Gegenstromanlage aufrüsten. Beim Neubau eines Pools sollte jedoch vorher überlegt werden, ob der Einbau einer solchen nicht zu Anfang sinnvoll wäre. Das spart hinterher die Arbeit und die Kosten.

Pool Schmalkalden-Meiningen

Poolbau Schmalkalden-Meiningen in Thüringen

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen befindet sich im Südwesten Thüringens und ist sehr fränkisch geprägt. Meiningen ist die größte Stadt bzw. Kreisstadt. Zu den TOP Sehenswürdigkeiten der Umgebung gehören der Erlebnisbahnhof Schmalkalden, die Goetz-Höhle Meinigen und das Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden.

Das Schloss Elisabethenburg in Meinigen ist ein Residenzschloss, welches von Herzogen von Sachsen-Meinigen genutzt wurde. Das Gebäude wurde 1682-92 errichtet und beinhaltet heute ein Museum. Das Angebot des Museums am Schlossplatz ist sehr vielfältig. In über 50 Räumen werden Ausstellungen und Kunstsammlungen zur Theater- und Musikgeschichte zur Verfügung gestellt. Kinder können im Bereich „Spielwelt Schloss“ eine spannende Entdeckungsreise starten.

In Hermannsfeld ist das Jagdschloss Fasanerie sehr interessant. Dieses Gebäude wurde 1790 erbaut und verfügt über zwei Eckpavillons.

Gemeinden: Belrieth, Birx, Breitungen/Werra, Brotterode-Trusetal, Christes, Dillstädt, Einhausen, Ellingshausen, Erbenhausen, Fambach, Floh-Seligenthal, Frankenheim/Rhön, Friedelshausen, Grabfeld, Kaltennordheim, Kühndorf, Leutersdorf, Mehmels, Meiningen, Neubrunn, Oberhof, Obermaßfeld-Grimmenthal, Oberweid, Rhönblick, Rippershausen, Ritschenhausen, Rohr, Rosa, Roßdorf, Schmalkalden, Schwallungen, Schwarza, Steinbach-Hallenberg, Sülzfeld, Untermaßfeld, Utendorf, Vachdorf, Wasungen, Zella-Mehlis

Swimmingpool Schmalkalden-Meiningen

Poolbau Schmalkalden-Meiningen

Pool Landkreis Schmalkalden-Meiningen: Poolbau / Swimmingpool