Pool Rhein-Sieg-Kreis: Schwimmbad im eigenen Garten

Das Schwimmbad im eigenen Garten ist für viele die Erfüllung eines großen Traums. Ein eigener Pool kann viele Vorzüge haben und bringt viele Funktionen mit sich. Es ist auch eine Wellnessosase für alle, denn jeder kann sich im oder am Wasser vergnügen während die Eltern zum Beispiel die Kinder immer im Blick haben oder die Nachbarn zu einer entspannten Poolparty eingeladen werden.

Zudem ist es viel entspannter als im vollen Schwimmbad. Die Anreise im heißen Auto entfällt und jeder kann so lange oder so kurz im Wasser bleiben wie er möchte, man ist nicht mehr an die Öffnungszeiten von Bädern gebunden.

Sich einfach an den eigenen Pool legen und die Füße ins Wasser halten. Das sorgt für Entspannung. Der Sportplan wird durch die Nähe zum Haus einfacher durchzuführen und die vielen gesundheitlichen Vorteile des Schwimmens machen einen eigenen Pool für viele Menschen attraktiv.

Pool Rhein-Sieg-Kreis

Poolbau Rhein-Sieg-Kreis in NRW

Der Rhein-Sieg-Kreis liegt im Süden von Nordrhein-Westfalen. Ein bekanntes Highlight ist der Drachenfels in Königswinter. Hier fährt auch die Drachenfelsbahn ihre Runden. Die 1882 erbaute Bahn ist heute immer noch im Einsatz und bringt Besucher vom Fuß des Drachenfels nach oben zur Bergruine. Es

Am Drachenfels befindet sich auch das Schloss Drachenburg. Das Gebäude im Stil der Neugotik wurde innerhalb von nur zwei Jahren gebaut. Ursprünglich sollte das Schloss als Residenz von und für Stephan von Sarter gebaut, der allerdings nie dort einzog.

Im Rhein-Sieg-Kreis liegt auch das Siebengebirge. Diese Bergkette aus über 50 Bergen und Anhöhe entstand hier vor mehr als 25 Millionen Jahren.

Gemeinden: Alfter, Bad Honnef, Bornheim, Eitorf, Hennef (Sieg), Königswinter, Lohmar, Meckenheim, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Niederkassel, Rheinbach, Ruppichteroth, Sankt Augustin, Siegburg, Swisttal, Troisdorf, Wachtberg, Windeck

Pool Rhein-Sieg-Kreis: Poolbau / Swimmingpool