Pool Ilm-Kreis: Ein ganz privates Schwimmbad

Ein ganz privates Schwimmbad für Vergnügen und Erholung. Öffentliche Schwimmbäder sind mitunter weit abgelegen und kosten auf jeden Fall einen Eintrittspreis. Nervtötend ist obendrein, dass in einem Schwimmbad, die Öffnungszeiten über den Zeitpunkt des Badevergnügens entscheiden und auch die Dauer des Aufenthalts ist natürlich begrenzt. Meistens muss man gehen, wenn es gerade am schönsten ist.

Wie wäre es für Sie, ein ganz privates Schwimmbad für sich zu besitzen? Ein Schwimmbad, das jederzeit für Sie und Ihre Familie geöffnet hat und das kein Eintrittsgeld kostet, gibt es tatsächlich: Einen eigenen Pool im Garten. Je nachdem, wie groß Ihre Familie, Ihr Freundschafts- und Bekanntenkreis ist, können Sie sich schon alleine von den gesparten Eintrittsgeldern einen Extrawunsch erfüllen, wenn alle in und mit Ihrem Gartenpool Spaß haben, aber es geht ja nicht alleine um das Geld, sondern um die Annehmlichkeiten, die Ihnen ein eigener Pool im Garten letztlich bringt.

Mit einem eigenem Pool im Garten kann für Sie jeder Tag wie ein Urlaubstag sein, weil Sie den Gartenpool unglaublich vielseitig nutzen können - für Vergnügen und zu Ihrer Erholung. Beispielsweise können Sie Ihren Pool zum Schwimmen nutzen, sich einfach nur im klaren Wasser abkühlen oder Wellnessübungen im Wasser machen.

Pool Ilm-Kreis

Poolbau Ilm-Kreis in Thüringen

Der Ilm-Kreis ist ein Landkreis im Bundesland Thüringen und erstreckt sich von Erfurt im Norden bis zum Thüringer Wald im Süden. Der Ilm-Kreis ist Heimat von 106.000 Einwohnern, die den Landkreis zu einem traditionsreichen Wirtschafts-, Wissenschafts-, und Fremdenverkehrszentrum entwickelt haben.

Für den Tourismus bietet der Ilm-Kreis dichte Wälder, ausgedehnte Jagdreviere und wunderschöne Naturschutzgebiete. Diese haben einen hohen Freizeit- und Erholungswert für Wanderer, Radfahrer, Jäger und Familien. Außerdem befinden sich hier bemerkenswerte Aussichtspunkte, verträumte Reiterhöfe, Sportflugplätze und Möglichkeiten für Wintersportarten.

Doch auch in den Gemeinden gibt es viel zu erleben. Besuchen Sie zum Beispiel die Wirkungsstätten von Goethe und Johann Sebastian Bach oder entdecken Sie die besonderen und teilweise kuriosen Museen, wie das Musikautomatenmuseum, die Museumsbrauerei oder das erste deutsche Kloßpressenmuseum.

Gemeinden: Alkersleben, Amt Wachsenburg, Arnstadt, Bösleben-Wüllersleben, Dornheim, Elgersburg, Elleben, Elxleben, Geratal, Großbreitenbach, Ilmenau, Martinroda (incl. Angelroda), Osthausen-Wülfershausen, Plaue, Stadtilm, Witzleben

Swimmingpool Ilm-Kreis

Poolbau Ilm-Kreis

Pool Ilm-Kreis: Poolbau / Swimmingpool