Pool Borken: Familienurlaub im Garten

Überfüllte Autobahnen, stundenlanges Stehen im Stau und lange Anfahrtswege bis zum Ferienort können die Vorfreude auf den Urlaub trüben. Wer sich vor dem Coronavirus schützen und in Ruhe entspannen will, plant einen Familienurlaub im Garten. Mit einem eigenen Swimmingpool lässt sich der heimische Garten ganz einfach in eine Wohlfühloase für die ganze Familie verwandeln.

Erfrischende Sommer-Drinks am Pool genießen und nach einem heißen Tag am Beckenrand sitzen und die Beine im kühlen Wasser baumeln lassen, ist auch zu Hause möglich. Die Kinder können allein oder gemeinsam mit ihren Spielkameraden im Wasser plantschen und toben.

Außerdem bietet ein Swimmingpool im Garten die Möglichkeit, die Nachbarn zur Poolparty einzuladen oder den Kindergeburtstag mit lustigen Wasserspielen am Pool zu feiern. Wenn das Freibad am Wohnort geschlossen und der nächste Badesee weit entfernt ist, ist der eigene Pool die einzige Möglichkeit, um ungestört zu schwimmen.

Damit die ganze Familie den Badespaß genießen kann, sollte beim Swimmingpool auf eine kindgerechte Ausstattung geachtet werden. Schon ab 3 Jahren können Kinder schwimmen lernen, sodass der Familienpool auch zum privaten Schwimmunterricht dienen kann.

Pool Borken

Poolbau Landkreis Borken in NRW

Entlang der Grenze zu den Niederlanden finden wir den Landkreis Borken in Nordrhein-Westfalen. Die gleichnamige Stadt ist nicht die größte im Kreis, sondern Bocholt im Süden des Kreises, mit 71000 Einwohnern. In früheren Jahrhunderten war der größte Teil des Kreises dem Fürstbistum Münster untertan. Das Landschaftsbild ist flach gestaltet, mit vereinzelten Erhebungen, die über 154 Meter Höhe nicht hinausreichen. Immerhin sind fast 43 % der Fläche Landschaftsschutzgebiet.

Die Region hatte in der frühen Industrialisierung einen starken Aufwind der Textilindustrie gesehen, mit Spinnereien, Webereien und ähnlichen Betrieben. Wie weit das zurückgreift, sieht man daran, dass eines der ältesten erhaltenen Kleidungsstücke Deutschlands, ein Sakralgewand des 7. Jahrhunderts namens Sixtus-Kasel, hier im Kreismuseum Borken zu finden ist. Rund hundert Herrensitze und (Wasser)Schlösser, vor allem die von Ahaus und Anholt, warten im Westmünsterland auf einen Besuch.

Gemeinden: Ahaus, Bocholt, Borken, Gescher, Gronau, Heek, Heiden, Isselburg, Legden, Raesfeld, Reken, Rhede, Schöppingen, Stadtlohn, Südlohn, Velen, Vreden

Swimmingpool Borken

Pool Landkreis Borken: Poolbau / Swimmingpool