Leipzig: Urlaub mit Pool daheim im Garten

Wie haben Sie Ihre letzten Badeferien in Erinnerung? Volle Strände und ein ewig währender Kampf um die Sonnenliege am Pool? Das muss nicht sein. Im eigenen Swimmingpool in Garten oder Haus ist immer ein Plätzchen für Sie frei. Auch ohne Handtuch auf der Liege.

Pool Leipzig

Swimmingpool Leipzig - mehr Lebenskomfort

Ein Swimmingpool bietet ein Plus für die Erholung und den Lebenskomfort. Anreize für den Aufenthalt im Freien kommen der Gesundheit zugute. Gestalten Sie Ihr Außengelände nach Ihren Bedürfnissen. Anspruchsvoll, ansprechend und genau nach Ihren Ideen. Ihr Vertragshändler begleitet Sie beim Poolbau in Leipzig von Anfang an mit einem Komplettangebot zum einfach ins Wasser springen oder beim Bau mit hohem Anteil an Eigenleistung.

Swimmingpool Leipzig

Poolbau Leipzig

Poolparty von gediegen bis frech

Edles Holz, exotisches Flair mit Palmen und Sonnensegel gestalten Ihren Poolbereich einladend. Hier kann die Party stattfinden. Grill oder Bar kommen nach Belieben hinzu. Ein paar Gäste geladen und schon kann die Party steigen. Auch Heranwachsende sind sich einig: Eine Poolparty garantiert für viele Gäste und jede Menge Spaß.

Pool Garten in Leipzig

Pool geschützt in kalten Nächten

Eine Poolbedachung spart Kosten für Energie und hält Verschmutzungen ab. Das erleichtert der Filteranlage die Arbeit. Die Poolabdeckung gestaltet sich im Innenraum praktisch und im Außenbereich attraktiv: Manche Poolüberdachung ist für sich genommen ein Hingucker und wahres Designelement. Erfahren Sie mehr und nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

Gartenpool Leipzig

Leipzig, Großstadt im Freistaat Sachsen

Die kreisfreie Stadt Leipzig ist mit über einer halben Million Einwohnern eine Großstadt im Freistaat Sachsen. Ebenso ist sie die einwohnerreichste in ihrem Bundesland. Urkundlich erwähnt wurde die Stadt erstmals 1015 als „urbs Libzi“, Stadtrechte erhielt sie ca. 1165. Vor dem Zweiten Weltkrieg war Leipzig das Zentrum des Buchdrucks und -handels in der DDR-Zeit kamen der Braunkohleabbau, die chemische Industrie und die Energieerzeugung hinzu. Unter anderem war die Stadt Sitz der Kombinate für Chemieanlagenbau, Tagebau- und technische Gebäudeausrüstung und Baumaschinen.

Nach der Wiedervereinigung blieben nur wenige Unternehmen erhalten, beispielsweise der Klavierhersteller „Julius Blüthner Pianofortefabrik“, die TAKRAF GmbH und die Kirow Ardelt GmbH. Es siedelten sich aber auch neue Firmen an, darunter Porsche, Siemens und BMW. Zudem ist Leipzig für die „Leipziger Messe“ bekannt. Mehrere Museen sind in der Stadt für Touristen zugänglich, darunter das „Deutsche Buch- und Schriftmuseum“, „Stadtgeschichtliche Museum“, „Sportmuseum Leipzig“ und das „Kindermuseum Leipzig“.

Pool Leipzig – Swimmingpool bauen Leipzig